Sprache

Sprache formt Denken und Realität

Um einen Überblick zu geben, um welche sprachlichen Standards dieses Blogs sich bemüht, hier einige Links zu Glossaren. Diese Glossare stellen eine Möglichkeit dar, sowohl als Verfasser von Texten als auch im alltäglichen Sprachgebrauch, eine möglichst wert- und diskriminierungsfreie Sprache zu gebrauchen. Deshalb lege ich meinen Leserinnen das Überfliegen der Glossare ans Herz.

Da die Glossare teilweise sehr umfangreich sind und Begriffe und Sprache auch dem Wandel der Zeit unterliegen, gehe ich natürlich nicht davon aus, dass ich mit allen Begriffen einverstanden bin. Ich versuche daher ein möglichst breites Spektrum an Glossaren aus verschiedenen Quellen zur Verfügung zu stellen. Ich bitte aber auch meine Leserschaft, aufmerksam beim lesen der Texte zu sein. Ich bitte daher um Anregungen, sollten sich Mitglieder bestimmter Communities an Begrifflichkeiten stören.

Aktueller Glossar der Neuen Deutschen Medienmacher: http://glossar.neuemedienmacher.de/

Hier einige Infos bzgl. rassistischer Sprache vom braunen Mob: http://www.derbraunemob.info/downloaden-weitergeben/

Hier ein journalistischer Leitfaden des  AntiDiskriminierungsBüros (ADB) Köln des Vereins Öffentlichkeit gegen Gewalt e.V:

http://www.oegg.de/index.php?de_ab-2008

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.