Neuer Youtube-Channel: Stolz sein auf natürliche Haare

Wir empfehlen euch dringend den Youtube-Channel dieser wunderschönen Schwester mit tollen Haaren zu besuchen. Hier bekommt ihr regelmäßig Content zur Pflege natürlicher Haare und vieles mehr. Als schwarze Person, egal ob Mann oder Frau, ist es wichtig seine natürliche Schönheit zu akzeptieren und mit Stolz zu tragen.

Leider vermitteln einem weiß-dominierte Medien oft, dass Schwarz zu sein nicht schön ist und kreieren Idealbilder von Schönheit, die kaum jemand erfüllen kann (egal ob Schwarz oder weiß). Die Bilder mit denen wir tagtäglich von der Brainwash-Maschinerie bombardiert werden sagen uns wir müssen dünn sein, aber doch muskulös, möglichst hell sein und glatte Haare haben. Feine Gesichtszüge und eine Stupsnase sind erwünscht. Hinzu kommt noch am besten die perfekteste und reinste Haut zu haben und zur Krönung sollte das alles noch in die teuerste und beste Markenkleidung gehüllt sein.

Dabei ist es klar, dass es so gut wie keinen Menschen auf der Welt gibt der diesem Idealbild entspricht.  Trotzdem beginnen wir uns selber in einem anderen Licht zu sehen und viele junge Brüder und Schwestern entwickeln über die Zeit Minderwertigkeitskomplexe. Selbst die Schwarzen Celebrities bleichen sich die Haut und tragen falsche Haare, um diesem weiß-dominierten Schönheitsideal zu entsprechen. Je Heller desto besser.

Weltweit boomen Industrien und machen Milliarden-Umsätze mit den Komplexen und Unsicherheiten von Menschen. Zu nennen wären hier beispielsweise die Bleaching-Industrie, die eine der am schnellsten wachsenden Branchen auf dem Beauty-Markt ist. Eine Studie der WHO zeigt, dass 77% der nigerianischen Frauen regelmäßig Bleachingcreme nutzen. Auch die Industrie von Haarrelaxern macht unverschämte Gewinne.

Diese Zahlen sind erschreckend und führen dazu, dass die verdrehte Wahrnehmung reproduziert und der Jugend vorgelebt wird. Zu den Gesundheitsschäden die solche Produkte bewirken, kommt noch die ökonomische Ausbeutung. Die Tatsache, dass Menschen in Ländern wie Nigeria, wo das pro Kopf Einkommen gerade einmal 1500$ pro Jahr beträgt, bereit sind bis zu 150$ pro Tube für solche Produkte auszugeben, zeigt wie tief der Komplex sitzt. Zusätzlich führen diese Komplexe auch zu Spaltung innerhalb der Schwarzen-Community, durch das Auftreten von Shadeism (dieses Thema werden Wir an geeigneter Stelle noch Mal intensiver aufgreifen).

Und wenn nur wenige natürliche Haare tragen, dann ist es auch kein Wunder, dass nur wenige sich mit der Pflege von lockigem und natürlichem Haar auskennen!

Deswegen finden wir es super, dass Jenny Curlicious, die sich bestens mit solchen Themen auskennt,  unserer afrodeutschen Community hier beratend beisteht. Häufig wissen Wir nicht welche Produkte Wir uns hier in Deutschland kaufen sollen, da die Kosmetik Industrie oft ausschließlich auf weiße Haut und Haare spezialisiert ist. Jenny Curlicious aber kennt eine Menge Geheimtipps, die günstig und überall erhältlich sind und euch teure Internet-Bestellungen aus den USA oder England ersparen. Deswegen liked und abonniert fleißig ihren Youtube-Channel, damit sie ihre wichtige und gute Arbeit weiter machen kann. Außerdem werdet ihr auch wenn ihr kein krauses Haar habt tolle Tipps und unterhaltsame Videos für euch finden, deswegen schaltet ein.

Wir wünschen uns, dass alle Menschen stolz auf ihre natürliche Schönheit sein können.

Bild: Jenny Curlicious

 

Christian Kabengele

I am a politically interested Blogger, academic and student of economics. I am active in numerous initiatives, which represent minorities in Germany. I write about international relations, politics, economics and philosophy and much more. I am committed to be part of a positive change.

3 thoughts on “Neuer Youtube-Channel: Stolz sein auf natürliche Haare

  • 9. Oktober 2014 at 16:18
    Permalink

    Auch Peace.
    Haare dürfen so speziell sein wie die Menschen, die sie tragen.
    Glatt oder kraus- Schönheitsfragen?
    Ach, was… Ja, das sieht doch beides schön aus.
    Was die Natur machte, bei jedem anders, sie tat es ohne Werten zu wollen. Sorgte für Abwechslung, wie überall. Jeder hat etwas Schönes und jeder etwas, mit dem er unzufrieden ist. Darüber wäre es schön, gemeinsam lachen zu können. Den Unzufriedenen schenkte es Leichtigkeit und den Übrigen Verbundenheit in der Kategorie Menschlichkeit.

    Einen lieben Gruß und Dank für den Beitrag, zu dem ich gern etwas sagen wollte, als rotbraunhaargewellte ziemlich bleiche Weiße, die früher mal von blonden krausen Locken träumte.

    Peace, Rebel
    und friedliche Wünsche
    von der Karfunkelfee

    Reply
    • 17. Oktober 2014 at 0:13
      Permalink

      Hallo KARFUNKELFEE,
      danke für deinen Support, freut uns dass du was aus dem Beitrag mitnehmen konntest.
      Wie wir es schon am Ende des Beitrages bekräftigt haben finden auch wir es wichtig, dass alle Menschen auf der Welt mit ihrem natürlichen Aussehen zufrieden sein können. Gerade, um das zu unterstützen haben wir den Beitrag ja verfasst.

      Jeder Mensch ist schön wie er ist, wie du es gesagt hast deswegen finden wir Jenny Curlicious Youtube Channel auch super. Denn viele haben leider nicht dieses eigentlich selbstverständliche Denken wie du.
      Ich hoffe du Supportes und abonnierst auch den Channel von unserer Schwester, damit sie mehr Leute mit ihrer positiven Nachricht erreichen kann.

      Peace und Wünsche zurück,
      dein Rebel

      Reply
  • 18. September 2017 at 0:45
    Permalink

    Ich kenn die. Die ist so süüüüß!

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: